Der Hektik entfliehen - geniessen Sie bei uns das, was frei von Zeitdruck und mit der ganzen Erfahrung aus mehr als 200 Jahren für Sie hergestellt wird

Höfer´s Culinarium

Höfer's Culinarium - ein lukullisches Vergnügen der besonderen Art

Lukullisch sitzen Sie hier ein ganzes Wochenende
absolut in der ERSTEN REIHE, wie bei der ARD.

Es wird höchste Zeit, dass auch Sie sich aus dem Alltagsstress endlich mal wieder ausklinken und zusammen mit netten Gleichgesinnten mal in die leckeren Tiefen der Troll Kochtöpfe im romantischen Trolltal schauen und natürlich auch aktiv mit helfen, damit es gelingt.

Und das alles unter der erfahrenen, humorvollen Leitung unseres Meisterkochs und Meisterarrangeurs Heinz Kaul. Der Chefkoch mit der amüsanten Lachmütze. (oder Lachkapp)

Sie erfahren mit fröhlichem Humor die Naheweinregion rund um Burg Layen. Natürlich sind für Sie diverse Weinproben vorbereitet, die Sie eine weinbezogene und lukullische Welt erleben lassen. Der unterhaltsame Charme dieses Kurses ist einfach großartig. Machen Sie mit beim beschwingten, lustigen Kochen zum Anfassen und Mitmachen, diesen Kochkurs werden Sie sicher noch lange in guter Erinnerung behalten.

Ihr Höfer's Culinarium-Arrangement beinhaltet:
Secco Empfang und Begrüßung durch den Hausherrn Dr. Thomas Höfer
2 x Übernachtungen im DZ Appartement
2 x Frühstück
Kochkurs und Grillabend am Samstag, sowie die dabei verwendeten Gutsweine des Familienweinguts Schlossmühle Dr. Höfer und das selbst gekochte Essen. Alle übrigen zusätzlichen Getränke oder Speisen aus der Straußwirtschaft gehen auf eigene Rechnung.
Teilweise auch Unterbringung in neuen Zimmern im Nachbarort (nur 1km) zum gleichen Preis.

Den kompletten Ablauf finden Sie hier.

Gesamt-Komplett-Preis pro Person
im Doppelbettzimmer bzw. Appartement 175,-- Euro
im Einzelzimmer 195,-- Euro

Veranstaltung:
Diese Veranstaltung ist maximal auf 20 Personen ausgelegt, Einzelgruppen, wie Gruppenbuchungen möglich. Eine Mindestteilnehmerzahl von 12 Personen ist Voraussetzung. Ihre Buchung wird schriftlich oder per E-Mail vom Weingut bestätigt und die Hälfte der Buchungssumme ist 2 Monate vor Termin an das Weingut Schlossmühle Dr. Höfer zu überweisen (Sparkasse Rhein Nahe Konto-Nr. 17 009101, BLZ 560 501 80).

Buchungsanfrage:
Email an: drhoefer-weingut@burg-layen.de